Mehr Biodiversität – hilf jetzt mit!

Die Vielfalt der Lebewesen, Arten und Ökosysteme hat unseren Planeten zu dem gemacht, was er ist: einen unermesslich reichen Lebensraum, in dem wir uns wohl fühlen und uns entwickeln können. Diese Vielfalt, die sogenannte Biodiversität, muss erhalten bleiben. Dort, wo sie zurückgedrängt und geschädigt wurde, soll sie sich wieder entfalten können.

Das ist das Ziel von Mission B: Private, Unternehmen oder die öffentliche Hand zu motivieren, möglichst viele Flächen in der Schweiz biodivers zu gestalten. Gärten erhalten Strukturen, die selten gewordenen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum bieten. Balkone werden ohne viel Aufwand zu Insektenparadiesen aufgewertet. Überall gibt es Möglichkeiten, etwas für die Biodiversität zu tun.

Jeder Quadratmeter zählt! Melde deine Biodiversitätsfläche jetzt an – und dokumentiere dein Projekt. Mit deinen Ideen regst du andere dazu an, ebenfalls aktiv zu werden. 

TeaserBox

Der Newsflash von Mission B

Bisher gesammelte Fläche:

4,379,851 m²

Binding Preis für Biodiversität

 

bpfb

entsiegeln

Jetzt entsiegeln!

entsiegeln

Was ist Biodiversität?

Wieseli

Projekt des Monats

Wieseliburgen an der Önz

Vorbildlich: Die Primarschule Grasswil packt an und schafft zusammen mit dem Werkhof neuen Lebensraum für Wieseli, Zauneidechse und Co.

Floretia: Finde einheimische Pflanzen für dein Projekt

Floretia

Mehr Biodiversität?


 

Tobelwelt Sitter

logokombi

NL_Poempel

 

Abonniere unseren Newsletter.

 

* indicates required

Eintrag ist super, Dokumentation ist noch besser!

Wir haben unsere Website rundum erneuert. Die Dokumentation ist jetzt noch einfacher und attraktiver. Nun bitten wir alle, die bereits eine Fläche eingetragen haben, diese auch zu dokumentieren. Vielen Dank, wenn du deine neue Fläche sogleich dokumentierst. Bis jetzt sind auf missionb.ch rund 10'000 neu geschaffene biodiverse Flächen eingetragen worden – über vier Millionen Quadratmeter Natur pur! Mehrere Hundert dieser Projekte sind bereits dokumentiert. Die Dokumentation mit Bild und Text ist wichtig, um den Fortschritt der Biodiversität beurteilen zu können – und als Inspirationsquelle.

vonKaenel

Biodivers mähen

Naturschonendes Mähen: Gut für die Biodiversität